Visitenkartenschneider CC 002

Visitenkartenschneider mit Doppelschnitt !!!

Dieser Visitenkartenschneider trennt die einzelnen Karten mit einem doppelten Schnitt und ist deshalb auch für Karten mit Farbverlauf ("randabfallende" Karten) geeignet.

Nicht nur für Visitenkarten, ebenfalls ideal für ... Ausweise ... Namensschilder ... Grußkärtchen ... Faltkarten ... Preisschilder ... Antwortzettel ... Etiketten ... Aufkleber ... Tickets ... Einladungen ... Tischaufsteller ... Platzkarten ... Lernkarten ... Gutscheine ... Coupons ... Lesezeichen ... Spielkarten ... Notizzettel ... Terminzettel (Ärzte) ... etc.

 

Tipp:

Mehrere Visitenkarten gebunden ( Spiralbindung ) ergeben kleine Büchlein, Kataloge, Fotoalben, Kalender etc.

Anleitung:

Die Visitenkarten werden im DIN A4 Format quer oder hochkant gesetzt und ausgedruckt. Eine Vorlage liegt dem Gerät bei.
Das DIN A4 Blatt in den oberen Papiereinzug legen und durchkurbeln. Dann erhalten Sie zwei breite Streifen, diese werden nacheinander durch den unteren Papiereinzug gekurbelt und Sie erhalten 2x 5 Karten.
Um Klappkarten (Faltkarten) herzustellen, wird das Papier nur durch EINEN der beiden Papiereinzüge geführt.

Technische Daten:

  • Papiereinzug: bis DIN A4
  • Einzelne Papierführung
  • Papierdicke: bis 300 g/qm ( auch laminiert )
  • Nutzen: 10 Karten je DIN A4 Blatt
  • Der Abstand der Messer ( Abschnitt ) zwischen zwei Karten beträgt 3mm ( nicht einstellbar).
  • Manuelle Bedienung ( Kurbel ), dadurch geräuschloser Betrieb ! Kein Motor, der kaputtgehen kann.
  • Kartenformat Visitenkarte: 5,4 x 8,5 cm ( Standard Visitenkartenformat )
  • Das Gerät schneidet zwei weitere Formate: 29,6 x 8,5 cm und 21 x 5,4 cm (z.B. für Klappkarten/Kalender/Lesezeichen)
  • Kompatibel mit allen Standard-Programmen: Corel, Microsoft, Avery Zweckform, Data Becker ... sowie zahlreicher Freeware

Multimedia & Shop

Name *
Firma *
Straße
PLZ
Ort
Telefon *
Telefax
E-Mail *
Ihr Anliegen - Ihre Aufgabenstellung: