ProForma infinitec

Jetzt ist es Zeit

... für schnelles und komfortables Dokumenten-Finishing!

Wenn Sie keine Zeit haben für langwierige IT-Projekte, um Ausgangsdokumente poststraßenreif, komfortabel und mit vielfältigen Sortier- und Serviceleistungen zu drucken, dann haben wir die Lösung für Sie: ProForma infinitec EMF aus dem Hause CSW Peripheriesysteme GmbH schafft die Voraussetzung für eine intelligente Verarbeitung von Ausgangsdokumenten auf Kuvertiersystemen und Poststraßen – und das in nur wenigen Minuten.

ProForma infinitec – Individuell & anpassungsfähig

ProForma infinitec passt sich an! In Minuerstellen Sie mit ProForma infinitec leistungsfähige Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen. Dafür sorgen vielfältige Druck- und Analysefunktionen wie z.B.:
---> Datenabhängiger Duplexdruck
---> Unterdrücken und Hinzufügen von
---> Druckseiten
---> Hinterlegen von Formularen und Formularbestandteilen
---> Flexible Schattierungen
---> Grafikeinblendung
---> Intelligenter Schachtwechsel
---> Kopien- und Verteildruck

ProForma infinitec – Flexibel & übersichtlich

ProForma infinitec steht für Investitionssicherheit, denn es unterstützt ausnahmslos alle Poststraßen und Kuvertiermaschinen mit OMR-/OME-Lesung. Dafür sorgt der unbeschränkt flexible Codegenerator, der Parameter wie Strichstärke Blattabzugsreihenfolge, Höchstzahl der Seiten je Kuvert und vieles mehr steuert. Die intuitiv zu bedienende grafische Oberfläche mit Druckvorschau und detaillierten Erläuterungen macht die Codeerstellung einfach und übersichtlich. Testausdrucke mit oder ohne Zeichenbeschriftung geben Ihnen letzte Sicherheit.

ProForma infinitec – Rasant & komfortabel

Mit rasanter Geschwindigkeit analysiert ProForma infinitec jede einzelne Ihrer Druckseiten. Dazu nutzt es die von Ihnen auf der komfortablen Benutzeroberfläche festgelegten logischen Verknüpfungen, die eine flexible Steuerung garantieren. So meistern Sie auch komplexe und dynamisch gestaltete Dokumente vollautomatisch. Einmal eingestellt, kümmert sich ProForma infinitec um alles Weitere. Schnell und gründlich werden die Dokumente im Hintergrund erkannt und bearbeitet. Sie sehen nur noch das Ergebnis.

ProForma infinitec – Transparent & kontrolliert

Wie Ihre Dokumente später aussehen werden, können Sie sofort überprüfen – und das ganz ohne Papier. Die 1:1-Ansicht zeigt auf dem Bildschirm jede Seite exakt so, wie sie hinterher aus dem Drucker kommt. Die integrierte Ablaufverfolgung erzeugt eine statistische Auswertung aller Seiten, Teilaufträge und Aufbereitungen. So sorgt ProForma infinitec für höchste Transparenz!

ProForma infinitec – Intelligent & erweiterbar

Durchdachte Module ergänzen ProForma infinitec ganz nach Ihren Anforderungen: Speichern Sie Ihre Dokumente nach frei wählbaren Indexwerten automatisch in der SQL-Datenbank des ProForma Output Manager. Sie haben schon ein Archivsystem? Dann übergeben Sie die Druckdokumente mit ProForma Server einfach nahtlos an dieses Archiv, selbstverständlich auch mit Ihren Indexwerten! Und der intelligente Datenversand über Ihr Fax- und E-Mail-System ist genauso einfach.

ProForma infinitec – Universell & kompatibel

Für den Anwender verhält sich ProForma infinitec transparent: Sie drucken wie gewohnt aus Ihrem System auf den ProForma Windows-Drucker – den Rest erledigt ProForma infinitec im Hintergrund. Es arbeitet direkt mit den erzeugten Druckdaten. ProForma infinitec ist mit jeder Windows-Anwendung und jedem unter Windows nutzbaren Drucker kompatibel. Universeller kann eine Druckaufbereitung nicht sein!

ProForma – Aus gutem Haus

Die CSW Peripheriesysteme GmbH ist ein auf Output-Management spezialisiertes Software-Unternehmen. Seit 1990 bildet die Software ProForma die Basis für intelligente, leistungsfähige und wirtschaftliche Lösungen im Formular- und Output-Management. Mit innovativen Konzepten und deutlicher Kundenorientierung hat sich CSW als kompetenter Partner einen Namen gemacht.

Familienbande

ProForma infinitec EMF – ist ein Mitglied der ProForma-Produktfamilie – der Softwarelösung für das Formular- und Output-Management im Modulsystem.
Lernen Sie auch die anderen Familienmitglieder kennen:
---> ProForma Output Manager
---> ProForma infinitec EMF Enterprise
---> ProForma FileTools
---> ProForma Server

Systemvoraussetzungen

  • Systemvoraussetzungen
  • Betriebssysteme:
  • Windows 2000 Professional,
  • Windows 2000 Server,
  • Windows XP Pro,
  • Windows 2003 Server,
  • Windows Vista 32 bit (Business, Ultimate)
  • Rechnerhardware:
  • Mindestens Pentium IV mit 2 GHz
  • 1 GByte freier Arbeitsspeicher
  • 5 GByte Festplattenspeicher für Spooling
  • 16 Mbyte Grafikkarte
  • 32 Mbyte empfohlen

Änderungen, die dem technischen Fortschritt dienen, vorbehalten.

Multimedia & Shop

Name *
Firma *
Straße
PLZ
Ort
Telefon *
Telefax
E-Mail *
Ihr Anliegen - Ihre Aufgabenstellung:

nach oben