Baukasten-Kuvertiersysteme

Kurzübersicht:

Scheckbuch-System

  • Leistung bis 2000 Hefte/Std.
  • Lesung mit OME, BCR, 2D-Code oder OCR
  • Selektive Zuführung aus den Kanälen 2-4
  • Vergleichslesung aller Kanäle möglich
  • 2-fach Heftung
  • Dynamisches Heften und Fälzeln möglich
 

Kuvertiermaschine Serie 7000

  • Leistung bis 15.000 Kuverts/Std.
  • Wickel- oder Z-Falz
  • Sammeln bis 8 Blatt
  • Lesung mit OME, BCR, 2D-Code oder OCR
  • Selektive Beilagenzuführung
  • Vergleichslesung aller Kanäle möglich
 

2-up – Verarbeitung

Job 1:
Verarbeitung in 1-up oder 2-up von der Rolle, sammeln von geraden oder ungeraden Gruppen bis zu 8 Blatt, falzen auf DIN lang oder A5 und geschuppt ablegen.
Gruppen werden per Lesung (OME, BCR, 2D, OCR) oder per Vorwahlzähler definiert. Leistung bis 18.000 Blatt/Std. in A4.

Job 2:
Verarbeitung in 1-up oder 2-up von der Rolle, sammeln von geraden oder ungeraden Gruppen bis zu 40 Blatt à 80 g/m2, heften und gestapelt ablegen. Gruppen werden per Lesung (OME, BCR, 2D, OCR) oder per Vorwahlzähler definiert. Leistung bis 450 Sätze/Std. bei 40
Blatt/Gruppe.

 

High-Speed Heftanlage

Verarbeitung von Einzelblättern – sammeln bis zu 40 Blatt à 80 g/m2 – heften und geschuppt ablegen.
Gruppen werden per Lesung (OME, BCR, 2D, OCR) oder per Vorwahlzähler definiert. Leistung bis 6000 Sätze/Std. bei 5 Blatt A4 quer.

 

Schneideapplikation

2-up Verarbeitung von der Rolle online zu Laserdrucker.
Die Papierbahn wird aus dem Drucker übernommen, in der Mitte getrennt, übereinander geführt (merging), geschnitten und in Gruppen gestapelt abgelegt.
Das System arbeitet im Dauerlauf, d. h. Drucker muss bei Gruppenwechsel nicht gestoppt werden. Leistung bis 40.000 Blatt/Std. bei 12“ Einfachschnitt (= 20.000 Takte/Std.).

 

Rolle-Rolle Anbindung an Drucker

  • 230 V/AC
  • Bis zu 120 m/Min. (Option: 150 m/Min.)
  • Max. 520 mm Rollenbreite
  • Max. 1300 mm Rollendurchmesser
  • Automatische Rollendurchmessererkennung
  • Automatische Drehrichtungserkennung
  • Prinzipiell an alle Drucksysteme anschließbar
  • Ein-Tastenbedienung über Display (nur Start/Stop)
  • Pneumatische Fixierung des Rollenkerns
  • Flexibel einsetzbar, da Schwenkrollen das Rangieren jederzeit ermöglichen
  • Optimierte Antriebsregelung über Rechnerplatine (selbstlernend nach wenigen Takten)
 

Variable Kuvertiersysteme - Video´s

Multimedia & Shop

Name *
Firma *
Straße
PLZ
Ort
Telefon *
Telefax
E-Mail *
Ihr Anliegen - Ihre Aufgabenstellung:

nach oben